Kontaktaufnahme mit dem Verein über 

- E-Mail: info@muehldorf-ist-bunt.de

- Telefon: 0176/80758918 (Telefonnummer des Vorsitzenden)

oder ganz einfach auf einer unserer Veranstaltungen persönlich

Wir freuen uns über Ihre Anfragen, Nachrichten usw.

Aktuell:


Vorstand des Vereins neu gewählt

Am 15.07.2023 fanden unsere vorgezogenen Neuwahlen für die nächsten zwei Jahre statt.

Gleich zu Beginn der Veranstaltung durften wir uns über unser neu beigetretenes 50. Vereinsmitglied freuen.

 

Hierzu fanden sich 13 wahlberechtigte Mitglieder des Vereins beim Kreuzer-Wirt in Mettenheim ein.

 

Während der zweistündigen Versammlung wurde neben den Vorstandwahlen auch die Satzung des Vereins in einigen Punkten geändert und einige neue Aspekte mit aufgenommen.

 

Ferner legte der Verein ausführlich Rechenschaft über die Tätigkeiten des letzten Jahres ab. Am Ende wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet, sodass ein Neustart mit personell verändertem Vorstandsteam möglich gemacht wurde.

 

Der Abend klang mit der Mitgliederehrung (10 Jahre Mitgliedschaft und mehr) und guten Gesprächen aus. In diesen Gesprächen kristallisierten sich auch bereits erste Ideen einzelner Mitglieder für Aktionen in den nächsten Jahren heraus.

Wir freuen uns über jede Aktion und Idee, welche an uns herangetragen wird und mit unseren Vereinsinhalten vereinbar ist.

 

Die neu gewählte Vorstandschaft (zu finden in der Rubrik "Vorstand") freut sich auf eine gelingende Zusammenarbeit und viele Aktive.

 

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen steht Ihnen die gesamte Vorstandschaft gerne zur Verfügung.

 

Internationale Wochen gegen Rassismus

Grußwort der Schirmherrin für den Landkreis Mühldorf 

Sandra Bubendorfer-Licht MdB 

 

Liebe Mitbürger:innen, 

wir schauen nicht tatenlos zu, wenn Unrecht geschieht. Das gilt in der Weltpolitik genauso wie vor (und hinter) der eigenen Haustür. Wir lassen Menschen in schwachen Momenten nicht im Stich. 

Wer für Andere einsteht, der wirkt auch präventiv. Die oder der hilft mit, damit es gar nicht erst dazu kommt, dass wir Menschen gegen rassistische Angriffe verteidigen müssen. Schauen wir nicht weg, wenn uns Fake News begegnen. Setzen wir uns miteinander dafür ein, dass sich giftige Gedanken nicht in den Köpfen festsetzen können.

2022 hat uns schmerzlich vor Augen geführt, dass Frieden in Europa nicht selbstverständlich ist. Wir müssen ihn hegen und pflegen und gegen seine inneren und äußeren Feinde verteidigen.   

Bei den Wochen gegen Rassismus können wir Mut und Kraft schöpfen. Fassen wir uns alle immer wieder ein Herz, wenn es darum geht, gegen Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung aufzustehen! 

Herzlichst 

Eure Sandra Bubendorfer-Licht

 

Eröffnungsveranstaltung

18. März 2023 15:00 Uhr

Foyer des Rathauses Waldkraiburg

Stadtplatz 26, 84478 Waldkraiburg

 

Redebeiträge zu den IWgR 2023

• Sandra Bubendorfer-Licht, MdB

• Max Heimerl, Landrat Mühldorf

• Robert Pötzsch, BGM Waldkraiburg

 

Kombinierte Vernissage

• Manchmal male ich ein Haus für uns

Die Fotografin Alea Horst hat auf der griechischen Insel Lesbos die Flüchtlingslager Moria und Kara Tepe besucht und Flüchtlingskinder nach ihrem Alltag im Lager gefragt - nach ihren Erlebnissen, Ängsten und Träumen. Entstanden ist eine Sammlung aus Porträts, Momentaufnahmen und Einblicken in eine Lebenswelt, die zwar in Europa aber dennoch meilenweit entfernt von unserem Alltag ist.

 

 Friedensbilder

Die Ausstellung zum Buch von Jessica von Ahn für mehr Miteinander

 

Musikalische Begleitung

Der Waldkraiburger Sänger, Song-writer und Musiker Robert Wroblewski, bekannt als Benoby, begleitet die Veranstaltung am Piano

 


Die Ausstellung wird während den Aktionswochen durchgehend bis zum 31.03.2023 im Foyer des Rathauses Waldkraiburg zu sehen sein!


Misch Dich ein am Gymnasium Gars

20.– 31. März 2023

Gymnasium Gars

Tassilostraße1, 83536 Gars am Inn

 

Plakatausstellung einer Umfrage zu Rassismus unter den Schüler:innen


Ehrenamtlich Deutsch unterrichten

20. und 23. März 2023

Waldkraiburg und Mühldorf

 

Einstieg in die Sprachvermittlung für Migranten und Geflüchtete.


Buttons selber gestalten zum Thema„Misch Dich ein gegen Rassismus“

22. März 2023 und 29. März 2023 

14:00 bis 18:30 Uhr

JUZ M24

Mühlenstr. 24, 84453 Mühldorf am Inn

Für junge Menschen zwischen 11- 21 Jahren. Keine Anmeldung erforderlich 


Misch dich ein - Aktionstage gegen Diskriminierung & Rassismus


Bühnengespräch zu Migrationserfahrungen

23. März 2023

Staatliche Realschule Waldkraiburg

Mitglieder der Schulgemeinschaft erzählen auf der Bühne von ihrem Leben mit Migrationserfahrungen. Eingeladen sind Schüler:innen der 8./9. Jahrgangsstufen.


Kinderprojekt zum Thema Frieden für Kindergartenkinder

24. März 2023

15:00 bis 17:00 Uhr

Haus der Begegnung

Auf der Wies 18 , 84453 Mühldorf am Inn

 

Gespräche, Ideen, Rollenspiele, Malen,Kreatives und Spiele zum Thema Frieden, Ausgrenzung und ein schönes

Miteinander, Von und mit Jessica v Ahn


„Tage der Offenen Tür“ im BSZ

24./25. März 2023

Berufliches Schulzentrum (BSZ)

Innstr. 41, 84453 Mühldorf am Inn


Plakataktion und Gespräche zu den Themen•Wie erlebe ich Rassismus?•Rechte Codes

23. März 2023

Stadtplatz, Neumarkt SV

09:00 bis 12:30 Uhr

 

25. März 2023

Berliner/Ecke Prager Str., WKB

09:00 bis 12:30 Uhr

 

31. März 2023

Stadtplatz, Mühldorf am Inn

14:00 bis 17:30 Uhr


Radiosendung KJR über Rassismus

27. März 2023

14:00 bis 19:00Uhr

Hörarena Online -Radio


„Wer wegschaut, macht mit! Zivilcourage in der Schule“

29. März 2023

 

Franz-Liszt-Mittelschule

Franz-Liszt-Str. 30, 84478 Waldkraiburg

Aktionstag der Franz-Liszt-Mittelschule zum Thema Zivilcourage in der Schule


Streitet Euch! Argumentation gegen Stammtischparolen

01. April 2023

10:00 bis 15:00 Uhr

BRK Mühldorf - Ahamer Str. 11, 84453 Mühldorf am Inn

Workshop mit Max Barnewitz